Ejercicio para escribir rápidamente - lección20

cerrar y empezar a escribir

In den nächsten schnellen Schreibstunden geht es darum, gebräuchliche Wörter auf der Tastatur einzugeben. Warum sind diese Wörter im Unterricht? Da sie in einer bestimmten Sprache am häufigsten vorkommen, programmieren Sie Ihre Muskeln so, dass sie ein bestimmtes Wort schnell und fehlerfrei eingeben können, indem Sie das Schreiben dieser Wörter üben. Dies ähnelt dem schnellen Lesen oder eher dem globalen Lesen. Bei dieser Technik konzentrieren Sie sich nicht auf einzelne Buchstaben, sondern betrachten das Wort, dessen Bedeutung Sie kennen. Ihre Muskeln werden sich an die Tastenfolge erinnern, die zur Bildung eines Wortes erforderlich ist.

Nehmen wir zum Beispiel Englisch. Es wird geschätzt, dass wir über 170.000 Wörter auf Englisch haben. In der Regel verwendet ein Muttersprachler in einer bestimmten Sprache zwischen 15.000 und 20.000 Wortfamilien. Eine Variation eines bestimmten Wortes kann durch Zeitformen geändert werden, in einigen Sprachen durch Modi, Fälle oder Personen, die als ein Wort gezählt werden, daher gehört es zur selben Familie. Die Wahrheit ist, dass Sprachlerner, die über einen langen Zeitraum lernen, nur 2-3000 Wortfamilien kennen. Untersuchungen haben ergeben, dass Sie, um eine Sprache effektiv zu sprechen, ungefähr tausend Wortfamilien kennen müssen, die in einer bestimmten Sprache am häufigsten vorkommen. Die Kenntnis von achthundert Wörtern ergibt ein Sprachverständnis von 75%.

Wenn Sie also das Tippen der achthundert häufigsten Wörter auf Englisch üben, können Sie 75% des üblicherweise verwendeten Wortschatzes üben.

AgileFingers enthält ungefähr 2000 Wörter im Tastaturunterricht. Sie müssen also nur üben. Wie bereits erwähnt, ist das Schreiben von Texten jedoch interessanter. Es werden auch die gebräuchlichsten Wörter geübt, da die Wörter auch mit einer gewissen Häufigkeit im Text vorkommen und die populäreren notwendigerweise häufiger vorkommen.